KOSTENLOSE ERSTEINSCHÄTZUNG am Telefon:
069-36609921

Mietrecht

Die anwaltliche Vertretung im Mietrecht

Das Mietrecht ist im Bürgerlichen Gesetzbuch, in den §§ 535 ff BGB normiert und wurde durch eine neuerliche Mietrechtsreform neu geregelt. Man unterscheidet zwischen Mietverträgen über Wohnraum und Gewerberäume und den sonstigen allgemeinen Mietverträgen über andere Gegenstände oder Räume.

 

Anwalt für Mietrecht Immobilienrecht

Für Wohnraummietverträge gelten vor allem zum Schutz des Mieters zahlreiche Sonderregelungen §§ 549-577a BGB. Sie bestimmen etwa wann und in welchem Rahmen Mieterhöhungen möglich sind, wann der Mieter eine Mietminderung wegen Sachmängeln oder Rechtsmängeln vornehmen darf und regeln den besonderen Kündigungsschutz. Zuständig für Rechtsstreitigkeiten aus Mietverhältnissen sind die allgemeinen Zivilgerichte, das Verfahren richtet sich nach der Zivilprozessordnung (ZPO).

Wir stehen mit unserer Expertise mit Rat und Tat zur Verfügung und erarbeiten in jedem Einzelfall alle wesentlichen Punkte vor, auf die Mieter und Vermieter in rechtlicher Hinsicht besonders achten müssen. Hierbei beziehen wie die neueste Rechtsprechung mit ein und stellen die aktuellen Urteile dar.

Wir beraten und vertreten – Ihr Rechtsanwalt für Mietrecht in Frankfurt am Main:

http://www.immobilienrecht-frankfurt.de/kontakt/